Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Institut für Mikroelektronische Systeme
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Institut für Mikroelektronische Systeme
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Neuer Gastwissenschaftler

Herr Pekka Jääskeläinen unterstützt das Fachgebiet Architekturen und Systeme für 6 Monate

Das Institut für Mikroelektronische Systeme begrüßt Herrn Pekka Jääskeläinen als Gastwissenschaftler am Institut. Herr Jääskeläinen wird im Rahmen seines Stipendiums der Academy of Finland das Fachgebiet Architekturen und Systeme für ein halbes Jahr unterstützen und an applikationsspezifischen Prozessorarchitekturen und heterogenen Programmiermethoden forschen. Unter anderem die Werkzeuge für Transport-Triggered-Architectures (TCE) und die Portable Computing Language (PoCL) wurden von ihm und seiner Gruppe entwickelt.