KAVUAKA

Autor(en)
Holger Christoph Blume, Guillermo Payá Vayá, Lukas Konrad Gerlach
Abstract

Am Institut für Mikroelektronische Systeme (IMS) wird im Rahmen des Exzellenzclusters Hearing4all erforscht, wie Signalverarbeitung-Chips für digitale Hörgerätesystemen anhand von komplexen Hörgerätealgorithmen konzipiert und optimiert werden können. Ziel der Forschung ist es, neuartige Prozessorarchitekturen zu entwickeln, die die geforderte hohe Rechenleistung bereitstellen, gleichzeitig einen sehr geringen Stromverbrauch aufweisen und in kleine Hörgerätegehäuse integriert werden können.

Organisationseinheit(en)
Fachgebiet Architekturen und Systeme
Typ
Artikel
Journal
Unimagazin : Forschungsmagazin der Leibniz-Universität Hannover
Band
2020
Seiten
18-20
Anzahl der Seiten
3
ISSN
1616-4075
Publikationsdatum
2020
Publikationsstatus
Veröffentlicht
Elektronische Version(en)
https://doi.org/10.15488/9966 (Zugang: Offen)