InstitutAktivitäten
Die Nacht, die Wissen schafft

Die Nacht die Wissen schafft

BITTE BREMSEN, FUßGÄNGER VORAUS - ELEKTRONISCHE FAHRERASSISTENSYSTEME

© Quelle: LUH

Unter diesem Titel präsentiert das IMS am 12. November 2016 von 18:00 - 24:00 Uhr Exponate aus Forschungsprojekten rund um das Thema elektronische Fahrerassistenzsysteme.

 Denn in aktuellen Kraftfahrzeugen werden zunehmend elektronische Systeme eingesetzt, die den Fahrer unterstützen sollen. Beispiele für solche Systeme sind eine automatische Fußgänger- oder Verkehrszeichenerkennung oder eine Abstandsschätzung mit Stereokamerasystemen. In dieser Veranstaltung wird erläutert und demonstriert, wie solche Fahrerassistenzsysteme und die zugehörigen Hardware-Architekturen erarbeitet werden.

 Weiterhin werden folgende Exponate präsentiert:

  • Kamerabasierte Fahrbahnranderkennung & Bewegungsanalyse
  • Achtung, Flugzeug! - Sicherheit auf dem Rollfeld
  • Mit nur einer Kamera in die Tiefe sehen ...
  • Sound unterstützt die Schlaganfall-Rehabilitation
  • Von der Idee zum Chip
  • 3D-Stereokamera für Autos