InstitutNews
SmartHeaP Abschlussveranstaltung

SmartHeaP Abschlussveranstaltung

Am 26.10.22 fand im großen Senatssaal der Leibniz Universität Hannover die Abschlussveranstaltung des BMBF-Verbundprojektes Smart Hearing Aid Processor (SmartHeaP) statt. Anwesend waren Vertreter und Vertreterinnen aller acht Projektpartner und des Förderträgers VDI/VDE. Ebenfalls waren Vertreter und Vertreterinnen der Industrie anwesend, um sich über den zukünftigen praktischen Nutzen der Projektergebnisse zu informieren.

Im Rahmen der Veranstaltung stellten die Projektpartner ihre Beiträge zum Projekt vor, in dem ein hochsprachenprogrammierbarer, Ultra-Low Power und Mixed-Signal Hörgeräte System on Chip (SoC) entworfen wurde. Der Audiocore des Chips basiert auf einem anwendungsspezifisch angepassten Cadence Tensilica Fusion G6 Prozessor, der in einer 22nm FD-SOI Technologie mit Adaptiv Body Biasing gefertigt wurde. Mit seinen 2 MB lokalem Data Memory kann er besonders gut zur Forschung und Implementierung von neuen Hörgerätealgorithmen eingesetzt werden. Eine Vorführung des SoCs im Hörgerätedemonstrator schloss die Veranstaltung ab.